Prof. Dr.

Andreas Klein

Fakultät für Wirtschaft

Die Workshops mit Wayne Götz im Rahmen des Innovationsmanagement waren für alle Modulteilnehmer unseres Master-Programms „Internationales Management & Entrepreneurship“ eine außergewöhnliche Bereicherung. Seine Art des Vermittelns von aktuellen Arbeitsweisen aus der Gründerszene sowie von unterschiedlichen Methodenkompetenzen wie beispielsweise SCRUM und Design Thinking ist ausgesprochen gewinnbringend. Sein Engagement, sein hohes Maß an Empathie im Umgang mit Kursteilnehmern sowie auch seine bemerkenswerte Art theoretische Inhalte intuitiv und in Spielsituationen praktisch erfahrbar zu machen, führen im Vergleich zu konventionellen Lehrmethoden zu einem nachhaltig höheren Lernerfolg.

 

Ich kann die Zusammenarbeit mit Wayne Götz uneingeschränkt weiterempfehlen!

Stefanie Ferdinand

Erziehungswissenschaftlerin und Theaterpädagogin

Wayne Götz war zwischen 2014 bis 2017 sowohl regelmäßig mit der Improgruppe SCHONZEIT, als auch als Workshopleiter, Gast in unserem Nachbarschaftstreff LA33, in Heidelberg im neuen Stadtteil Bahnstadt. In den regelmäßigen Gastspielen von SCHONZEIT, zeigte Wayne immer ein hohes Maß an Intensität im Spiel und eine bestechende Bühnenpräsenz. Außerdem brillierte er mit immer wieder erstaunlichen und originellen Ideen in den Aufführungen.

Das Improtheater-Training, das er im LA33 initiierte, entwickelte sich eine Zeit lang zu einem wöchentlichen Highlight! Wayne schafft es immer wieder durch seine liebenswürdige und wertschätzende Art recht schnell eine vertrauensvolle und kreative Atmosphäre zu schaffen! Er ist sowohl überzeugender Künstler als auch Teamplayer! Seine Freude und Leidenschaft Theater zu spielen wirkt absolut ansteckend.

Ich wünsche allen Interessierten, die sich, vor allem im Improtheater auszuprobieren möchten, möglichst viele Trainingseinheiten mit Wayne!

Prof. Dr.

Knut Eming

Fakultät für Sozial- und Rechtswissenschaft

Wayne hat unser Studium Generale durch das Improvisationstheater auf besondere Art und Weise erweitert. Sein Engagement und die Arbeit mit ihm waren zu jedem Zeitpunkt zu meiner vollsten Zufriedenheit. Ihm gelingt es eine angenehme und kreative Arbeitsatmosphäre zu schaffen und andere Menschen zu inspirieren. 

Auch von den Studierenden unterschiedlicher Disziplinen habe ich nur äußerst positives Feedback erhalten. 

Persönlich kann ich die Zusammenarbeit mit Wayne samt seiner Liebe zu Menschen und Theater wärmstens weiterempfehlen.

Matthias Krull

Inhaber Querfeld Rhein-Neckar

Ich habe Wayne bei einem seiner Improauftritte kennengelernt und war davon begeistert. Sofort dachte ich mir, dass ich ihn und seine Gruppe für unsere Events bei Unternehmen gewinnen möchte. Seit einigen Jahren arbeiten wir seither in unterschiedlichen Konstellationen zusammen und es klappt hervorragend 😊. Persönlich kann ich mich nur für die Zusammenarbeit mit Wayne und seinem Team aussprechen, sei als Workshopleiter, Coach oder im Rahmen eines Improauftritts der Unternehmensfeiern oder Hochzeiten berreichert.Auch von den Studierenden unterschiedlicher Disziplinen habe ich nur äußerst positives Feedback erhalten. 

Persönlich kann ich die Zusammenarbeit mit Wayne samt seiner Liebe zu Menschen und Theater wärmstens weiterempfehlen.

Dr. Tobias Tröndle

Schauspieler von Theater ImPuls Mannheim

Die Workshops für Improvisationstheater von Wayne bei Theater ImPuls sind für alle Teilnehmer vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen, immer wieder eine große Freude und Bereicherung. Mit viel Energie und Leidenschaft gelingt es Wayne sofort ein lebendiges und fröhliches Gruppengefühl zu erzeugen. Man fühlt sich sicher und kann so in diesem Umfeld über sich hinauswachsen und neues wagen. Durch sein charismatisches Auftreten erhalten seine Workshops eine angenehme Leichtigkeit und sind dabei ein sehr gezieltes und inspirierendes Training an dem was die Gruppe und jeden Einzelnen ganz individuell gerade voranbringt. Mit seinem geübten Blick und Gespür für Stimmungen und Szenen gibt Wayne stets sehr gute Hilfestellungen und konstruktive Kritik ohne dabei zu werten, so dass seine lehreichen Workshops zum „Wohlfühltheater“ werden.

Wir freuen uns schon auf seinen nächsten Besuch bei Theater ImPuls und können nur jedem empfehlen Wayne zu erleben.

Ralf Hocke

Geschäftsführer der spring Messe Management GmbH

Das Team war einfach nur großartig und hat unsere Weihnachtsfeier zu etwas ganz Besonderem gemacht, über die die Mitarbeiter noch heute sprechen. Die Zusammenarbeit war super, die Abstimmung einfach, schnell und unklompiziert und der Auftritt von Anfang bis Ende einfach gelungen. Selbst Mitarbeiter, der eher zurückhaltender sind, waren sehr begeistert. Super sympathisches Team. Wir empfehlen Sie von ganzem Herzen weiter, ob für eine private oder geschäftliche Veranstaltung. 

Salome Steinke

Fachschaft Molekulare Biotechnologie

Universität Heidelberg

Wer eine andere Seite des Theaters kennenlernen möchte, ist bei Waynes Improtheater-
Workshop genau richtig. Durch interaktive und kreative Improvisationsübungen konnten wir
nicht nur unsere Gruppendynamik stärken, sondern wurden an diesem Tag auch selber zu
kleinen Schauspieler*innen. Wir hatten sehr viel Spaß und sind alle mit einem Lächeln nach
Hause gegangen. Insgesamt kann man einfach nur sagen: Es war genial und absolut
empfehlenswert. Vielen Dank an Wayne für seine tolle Arbeit!

YASMIN ZAKOURI

Pädagogische Mitarbeiterin / Bildungsreferentin des Wohlfahrtswerks für Baden-Württemberg

Wayne ist in seinem Workshop „Auftreten vor Publikum – Bewusstsein auf der Bühne“ feinfühlig auf alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen eingegangen. Er hat eine sehr positive, konstruktive und mitreißende Art, mit der er Menschen dort abholt, wo sie gerade stehen. Fachlich erlebte ich ihn als sehr kompetent. Er hat sehr geschickt viele verschiedene Methoden angewendet und damit total flexibel auf die Teilnehmer und Teilnehmerinnen reagiert.

Durch seine wertschätzende, spontane und auch fordernde Art kam er sehr gut an. Es war ein rundum gelungener Workshop!

Ekkehard Dreizler

Landesjugendreferent 

Wayne und sein Team mit ihrem Improtheater sind in der Zwischenzeit (seit Jahren) fester Bestandteil der Eröffnung der Mannheimer Sucht-Präventionstage „just for fun“ für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9 in der Evang. Jugendkirche auf dem Waldhof.

In hervorragender, jugendgerechter Art und Weise ziehen sie ruckzuck ihr Publikum in den Bann rund um die Süchte. Alltagstaugliche und alltagsgerechte Improtheaterstücke werden direkt auf Zuspruch der Schüler*innen umgesetzt und altersgerecht verwandelt.

Das Team um Wayne dockt auf sensiblem Wege direkt an den Anregungen, Bedürfnissen, Wünschen und Fragen – und auch Sorgen – der Schüler*innen an.

Sie verstehen es, „heftige“ Themen lebensnah und gefühlvoll aufzufangen und umzusetzen.

Ihre überzeugenden Improtheater-Startimpulse führen die Schüler*innen direkt an und ins Thema der Workshops.

Wayne und sein Team kamen und kommen durch ihre  spontane und jugendgerechte Art immer hervorragend bei Schüler*innen, Lehrer*innen und Mitarbeitenden an. Wir sagen recht herzlichen Dank für die Begleitung der Sucht-Präventionstage „just for fun“ in Mannheim Jahr für Jahr und freuen uns auf weitere Zusammenarbeit.

Durch seine wertschätzende, spontane und auch fordernde Art kam er sehr gut an. Es war ein rundum gelungener Workshop!